32. Saison 2020
32. Saison 2020 

33. Saison 2021

Fünf Konzerte im Kammermusiksaal der Philharmonie

 

 

 

I.

Donnerstag,

14. Januar 2021

 

DMITRI

SCHOSTAKOWITSCH   

Fünf Stücke für zwei Violinen

und Klavier 

 

DMITRI

SCHOSTAKOWITSCH   

Trio für Violine, Violoncello und Klavier e-Moll op. 67

 

NIKOLAI MEDTNER       

Zwei Canzonen mit Tänzen für Violine und Klavier op. 43

 

NIKOLAI MEDTNER   

Quintett für Klavier, zwei Violinen, Viola und Violoncello

C-Dur op. posth.

Philharmonie

Kammermusiksaal

20 Uhr Konzert

19.30 Uhr Einführung

 

Boris Brovtsyn Violine

Alexandra Conunova Violine

Gareth Lubbe Viola

Torleif Thedéen Violoncello

Eldar Nebolsin Klavier

II.

Montag,

19. April 2021

SERGEI TANEJEW

Klaviertrio in D-Dur op. 22               Streichtrio in Es-Dur op. 31              Klavierquintett in g-Moll op 30

Philharmonie

Kammermusiksaal

20 Uhr Konzert

19.30 Uhr Einführung

 

Boris Brovtsyn Violine

Alexandra ConunovaVioline

Gareth Lubbe Viola

Alex Chaushian Violoncello

Eldar Nebolsin Klavier

III.

Samstag,

22. Mai 2021

ROBERT SCHUMANN

Adagio und Allegro für Horn und Klavier As-Dur op. 70

 

JOHANNES BRAHMS

Trio für Horn, Violine und Klavier Es-Dur op. 40 

 

NIKOLAI MEDTNER

Zwei Stücke für zwei

Klaviere op. 58

 

SERGEJ RACHMANINOW

Sinfonische Tänze für zwei Klaviere op. 45                           

Bearbeitung von Vyacheslav Gryaznov

Philharmonie

Kammermusiksaal

20 Uhr Konzert

19.30 Uhr Einführung

 

Eldar Nebolsin Klavier

Mikhail Mordvinov Klavier

Boris Brovtsyn Violine

NN Horn

IV.

Donnerstag,

24. Juni 2021

JOHANNES BRAHMS    Streichquintett Nr. 1 F-Dur op. 88

 

JOHANNES BRAHMS

Streichquintett Nr. 2 G-Dur op. 111

Philharmonie

Kammermusiksaal

20 Uhr Konzert

19.30 Uhr Einführung

 

Boris Brovtsyn Violine

Maxim Rysanov Viola

Gareth Lubbe Viola

Jens Peter Maintz Violoncello

V.

Dienstag,

30. November 2021

 

 

 

Programmänderungen

vorbehalten

JOHANNES BRAHMS

Quintett für Viola und Streichquartett op. 115 

 

FRANZ SCHUBERT   

Quintett für zwei Violinen, Viola und zwei Violoncelli C-Dur

Philharmonie

Kammermusiksaal

20 Uhr Konzert

19.30 Uhr Einführung

 

Boris Brovtsyn Violine

Alexander Sitkovetsky  

Violine

Maxim Rysanov Viola

Gareth Lubbe Viola

Jens Peter Maintz Violoncello

Torleif Thedéen Violoncello